Auf dem alten Tomliweg auf den Pilatus/ausgebucht

DatumSa 9. Juli 2022 1 Tag
GruppeAlle
Leitung
Schönbüelstrasse 30
8330 Pfäffikon
Telefon G 043 355 30 80
Telefon P 044 954 26 15
Mobile 079 709 16 02
E-Mail:
Typ/Zusatz:W (Wandern)
AnforderungenKond. C
Techn. T4
Unterkunft / VerpflegungVerpflegung aus dem Rucksack / Abschluss der Tour im Beizli bei Kaffee, Kuchen etc.
KostenCHF 10.- ÖV und Pilatusbahn (Talfahrt) lösen alle Teilnehmer selber (Kosten ca. 60Fr. mit Halbtax)
KartenSchweiz Mobil - Goedaten swisstopo (5704000138)
Route / DetailsWir treffen uns in Zürich und nehmen den 7.35 Uhr Zug nach Luzern - dort geht es weiter mit dem Postauto ins Eigenthal, von wo aus wir unsere Tour starten. Auf alten Wegen geht es via Chraigütsch, Höchberg, Fräkmüntegg und dem alten Bandweg auf das Klimsenhorn. Von dort aus steigen wir etwas ab bis zur Chastelendossen, wo der alte Tomliweg bis auf das Tomlishorn beginnt (heikle Stellen sind gut abgesichert - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit aber erforderlich!). Anschliessend erreichen wir auf einem gemütlichen Höhenweg ohne weitere Aufstiege den Gipfel des Pilatus. Dort geniessen wir sicher die Rundum-Aussicht beim Zusammensitzen im Beizli....anschliessend fahren wir mit der Bahn wieder ins Tal hinunter.
Besonderheiten der Tour: Fantastische Aussicht, abenteuerlich, nur vereinzelte Tourengänger - ein Bijox für sich!
1150 HM im Aufstieg / 400 HM im Abstieg / Distanz 10,3 km
AusrüstungDem Wetter und den Verhältnissen angepasste Kleidung / genügend Getränke und Verpflegung im Rucksack, da wir vor dem Gipfel des Pilatus an keiner Verpflegungsstation vorbeikommen werden. Stöcke kann man auch gut zu Hause lassen, da wir ja mit der Bahn talwärts fahren - können aber auch mitgenommen werden.
Für den alten Bandweg wird ein Helm empfohlen.
Durchführungskontaktsusan.nuessli@bluewin.ch / 079 709 16 02
AnmeldungOnline von Sa 23. Apr. 2022 bis Fr 1. Juli 2022, Max. TN 8
anmelden ist nicht möglich drucken