Touren

In dieser Ansicht werden alle Touren angezeigt, für die bereits eine Detailausschreibung vorhanden ist. Alle geplanten Touren für das laufende Tourenjahr findest du in unserem Jahresprogramm.

Bündner Haute-Route mit Bergführer

DatumSo 25. Feb.  bis Fr 1. März 2024
GruppeAlle
Leitung
Typ/Zusatz:S (Skitour)
AnforderungenKond. B
Techn. ZS
Unterkunft / VerpflegungIn SAC-Hütten und einmal im Hotel mit Halbpension, Lunch aus dem Rucksack
KostenCHF 1250.- inbegriffen Bergführertaxe Übernachten mit HP (bei 7 Teilnehmenden); exklusive Reisespesen, Bahnen, Taxi, usw.
Karten268S Julierpass / 258S Bergün / 259S Ofenpass
Route / DetailsVom Julierpass bis ins Unterengadin führt uns diese interessante Traversierung. Wir überqueren Pässe und besteigen Gipfel bei der Durchquerung eines Teils der Bündner Alpen.
Treffpunkt am Sonntag, 25.2.24 um 11.23 Uhr auf dem Julierpass, La Veduta, oder nach telefonischer Vereinbarung. Von dort steigen wir zur Fuorcla d’Agnel auf (ca. 2,5 h) und fahren zur Jenatsch-Hütte ab. Am Montag geht es über den Piz Laviner und einer begeisternden Abfahrt nach Preda am Albulapass. Dort übernachten wir im Hotel. Der Dienstag startet mit einer Bahnfahrt nach Madulain und von dort über einen Gipfel zur Cab d’Es-cha. Am Mittwoch führt unser Weg über die Porta d’Es-cha und je nach Verhältnissen mehr oder weniger direkt zur Keschhütte. Der Donnerstag startet mit einer coolen Abfahrt durch’s Val Funtauna. Der anschliessende Aufstieg zum Piz Grialetsch dauert ca. 4,5 h und es folgt die Abfahrt zur Grialetschhütte. Die Abschlusstour führt uns auf den Piz Sarsura (ca.3,5 h) und eine herrliche Abfahrt nach Susch oder Zernez im Unterengadin. Von dort Heimreise.

Voraussetzungen: Skitourenerfahrung, sicheres Skifahren in jeder Schneeart, gute Kondition für Aufstiege bis 4 ½ Std.

Versicherung: Jeder Teilnehmer muss gegen Unfälle im Gebirge genügend versichert sein.
AusrüstungLeichte Skitourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Harscheisen, Pickel und Steigeisen, ohne Gstältli.
DurchführungskontaktDetails werden am Freitag, 23.02.2024 per Mail verschickt
AnmeldungOnline von Fr 24. Nov. 2023 bis Mi 31. Jan. 2024, Max. TN 7
anmelden drucken