Bergkristall Strahler-Exkursion/Wanderungen in Wergenstein

DatumDo 15. Sept.  bis Sa 17. Sept. 2022
GruppeAlle
Leitung
Hinwilerstrasse 44
8626 Ottikon
Telefon P +41 79 396 30 32
Mobile 079 396 30 32
E-Mail:
Typ/Zusatz:W (Wandern)
AnforderungenKond. C
Techn. T4
Unterkunft / VerpflegungPensiun Muntanella in Wergenstein, Nachtessen und Frühstück inbegriffen, Zwischenverpflegung und Getränke mitnehmen, generell gelten die aktuellen Corona-Massnahmen für die gesamte Ausschreibung
KostenCHF 350.- Ca. 350.- bei 6 Teilnehmern, inkl. Fahrt, 2 ÜHP, eintägige Exkursion, TL Spesen. Anzahlung nötig
KartenLK 1235 Andeer 1:25 000
Route / DetailsTreffpunkt 06:00 Uhr STS-Parkplatz Hinwil. Fahrt mit PW nach Wergenstein.
Programm:
1. Tag: Strahler-Exkursion ca. 9:30 bis 17:00 Uhr

Nach dem beziehen der Unterkunft treffen wir den Profi-Strahler um 9:30 Uhr in Wergenstein.
Bei einer Tasse Kaffee erhalten wir eine kurze Einführung in das Strahlerleben. Dann marschieren wir ca. eine Stunde zur Abbaustelle des Strahlers. Hier suchen wir hämmernd und grabend unter fachkundiger Anleitung des Strahlers nach den leuchtenden Bergkristallen. Nach ca. einer dreiviertelstündigen Mittagspause strahlen wir weiter bis etwa 15.30 Uhr. Nach dem Heimweg um 16 Uhr machen wir gut 20 Minuten Pause. Ab dann bis ca. 17 Uhr lernen wir das fachkundige Reinigen der Kristalle. Wir können die Werkstatt und Ausstellung besichtigen und erfahren etwas über die Eigenart und Herkunft der diversen Mineralien sowie der Steinschmuckverarbeitung. Die Exkursion ist bei fast jeder Witterung durchführbar.
Anforderungen:
Berggängig, trittsicher und schwindelfrei

2. Tag: Bergwanderung (z.B. Piz Beverin 2998 m / Beverin Pintg 2591 m)

3. Tag: Bergwanderung (z.B. Scherakopf 2115 m / Rappakopf 2196 m / Zwölfihorn 2292 m)
ZusatzinfoAnzahlung von Fr. 250.- nötig (per TWINT oder bar), bis 10.08.2022
Bitte selber eine Annulationskostenversicherung abschliessen.
AusrüstungGut berggängig und trittsicher (relativ schwindelfrei). Gute Bergschuhe, wetterfeste Bekleidung, Rucksack mit Proviant. Wer hat: einen Fäustel, Spitzmeissel, Bergpickel oder Klappspaten.
DurchführungskontaktInfo erfolgt rechtzeitig per Mail (r.meili@ggaweb.ch) oder Telefon
AnmeldungOnline bis Sa 3. Sept. 2022, Max. TN 7
anmelden drucken